Bitte aktivieren Sie JavaScript um diese Seite zu sehen.

Installation

> Sicherheitserklärungen > Regulatorische Nutzungshinweise

Industry Canada-Hinweis (DoC)

Scrollen Zurück Hoch Weiter Weitere

Diese Anlagen entsprechen den zutreffenden technischen Spezifikationen des kanadischen Industrieministeriums für Endstellengeräte (Industry Canada Terminal Equipment Technical Specifications). Dies wird durch die Registrierungsnummer bestätigt. Die Abkürzung IC vor der Registrierungsnummer kennzeichnet, dass eine Registrierung basierend auf einer Konformitätserklärung vorgenommen wurde, nach der die technischen Spezifikationen von Industry Canada erfüllt wurden.

Sie impliziert nicht, dass Industry Canada die Anlagen genehmigt hat.

HINWEIS: Der Anrufbelastungsersatzwert (Ringer Equivalence Number, REN) für dieses Endstellengerät lautet 1. Die jedem Endstellengerät zugewiesene REN stellt eine Indikation über die maximale Anzahl von Endstellen dar, die an eine Telefonschnittstelle angeschlossen werden dürfen. Der Abschluss an einer Schnittstelle kann aus einer beliebigen Gerätekombination bestehen und unterliegt dabei lediglich der Vorgabe, dass die Summe der Anrufbelastungsersatzwerte aller Geräte nicht über 5 liegt.

 

Bei den Leistungskennzahlen, Daten und Vorgängen, auf die in diesem Dokument verwiesen wird, handelt es sich um Standardangaben, die von Avaya spezifisch und schriftlich bestätigt werden müssen, bevor sie für eine bestimmte Bestellung oder einen bestimmten Vertrag anwendbar sind. Das Unternehmen behält sich das Recht vor, nach eigenem Ermessen Änderungen und Ergänzungen vorzunehmen. Die Veröffentlichung von Informationen in diesem Dokument impliziert nicht die Befreiung von Patent- und anderen Schutzrechten von Avaya und anderen. Alle durch ™, ® oder © gekennzeichneten Marken sind eingetragene Marken bzw. Marken sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber.

Die Nutzung dieser Site bedeutet die Annahme von Cookies und Akzeptanz der Datenschutzbestimmungen.

© 2018 AVAYA
Ausgabe 33.b.-
Freitag, 4. Mai 2018