Die Binärdateien werden kopiert, die von der IP Office-Steuereinheit und externen Erweiterungsmodulen verwendet werden.
Die Firmwaredateien werden kopiert, die von den vom System unterstützten Telefonen verwendet werden.
Bei Systemen, die für den Modus IP Office Basic Edition - Quick-Modus, IP Office Basic Edition - PARTNER®-Modus oder IP Office Basic Edition - Norstar-Modus konfiguriert sind, werden die Dateien für IP Office Web Manager kopiert.
Bei Systemen, die für Embedded Voicemail konfiguriert sind, werden die Embedded Voicemail-Ansagen für die unterstützten Sprachen einem Upgrade unterzogen, die in der Ländereinstellung des Systems, der Benutzer, der Routen für eingehende Anrufe und der Funktionscodes festgelegt sind. Zusätzlich erfolgt ein Upgrade der Ansagen in englischer Sprache wie folgt: IP Office A-Law/Norstar-SD-Karden - Britisches Englisch, IP Office U-Law/PARTNER-SD-Karten - Amerikanisches Englisch.