Show\Hide Navigation Manager: Die Manager-Anwendung
Up Down Back Forwards Print Synch Share Bookmark

Speichern der Konfiguration

Sie können die aktuellen Konfigurationseinstellungen von Manager an das IP Office-System senden.

1.Die ersten Schritte dieses Verfahrens hängen davon ab, ob Sie eine Konfiguration senden, die Sie vom IP Office-System erhalten haben, oder eine Konfiguration, die Sie offline geöffnet oder neu erstellt haben.
Eine aus IP Office geöffnete Konfiguration
Klicken Sie in der Hauptsymbolleiste auf icon save config oder wählen Sie in der Menüleiste Datei | Konfiguration speichern.
Offline erstellte bzw. aus einer PC-Datei geöffnete Konfiguration
Wählen Sie in der Menüleiste Datei | Offline | Konfig. senden.
2.Das Menü Konfiguration senden wird angezeigt.
send config
Neustartmodus für Konfiguration
Wenn Manager erkennt, dass die Änderungen der Konfigurationseinstellungen zusammengeführt werden können, wird standardmäßig "Zusammenführen" gewählt, anderenfalls die Option "Sofort".
Zusammenführen
Diese Option sendet die Konfigurationseinstellungen, ohne IP Office neu zu starten. Diese Option wird standardmäßig gewählt, wenn Änderungen vorgenommen wurden, seit die Konfiguration in Manager als zusammenführbar geladen wurde. Wählen Sie diese Option anderenfalls nicht.
Sofort
Diese Option sendet die Konfiguration und startet IP Office neu.
Wenn frei
Sendet die Konfiguration und startet IP Office neu, wenn keine Anrufe verarbeitet werden. Dieser Modus kann mit den Optionen unter Anrufsperre kombiniert werden.
Geplant
Gleiche Funktion wie bei "Wenn frei", außer dass eine bestimmte Zeit abgewartet wird, bis keine Anrufe mehr bestehen. Diese Zeit wird durch Zeit für Neustart festgelegt. Dieser Modus kann mit den Optionen unter Anrufsperre kombiniert werden.
Zeit für Neustart
Diese Einstellung wird verwendet, wenn der Neustartmodus Geplant aktiviert ist. Sie gibt den Zeitpunkt für den Neustart von IP Office an. Wenn der Zeitpunkt nach Mitternacht liegt, wird der normale tägliche Sicherungsvorgang von IP Office nicht ausgeführt.
Anrufsperre
Diese Einstellungen können verwendet werden, wenn der Neustartmodus "Wenn frei" aktiviert ist. Das Senden und Empfangen von neuen Anrufen wird verhindert.
3.Klicken Sie auf OK. Unter Umständen sind ein Dienstbenutzername und Kennwort erforderlich.
Wenn für den Dienstbenutzernamen oder das Kennwort in IP Office keine Übereinstimmung vorliegt, wird die Meldung Zugriff verweigert angezeigt.
Die Meldung, dass die Konfigurationsdaten nicht gespeichert werden konnten (Interner Fehler) kann darauf hindeuten, dass das System mit einer anderen Software als der im primären Ordner der System-SD-Karte gestartet wurde.

 

 

© 2020 AVAYA
- Ausgabe 06.b.–
15:07, 22 July 2020
(saving_the_configuration.htm)

In diesem Dokument genannte Kennzahlen, Daten und Vorgänge sind typisch und erfordern eine ausdrückliche schriftliche Bestätigung von Avaya, bevor sie auf einen spezifischen Auftrag oder Vertrag angewendet werden können. Das Unternehmen behält sich das Recht vor, nach eigenem Ermessen Änderungen oder Ergänzungen vorzunehmen. Die Veröffentlichung in diesem Dokument enthaltener Informationen geht nicht mit der Befreiung von Patent- oder anderen Schutzrechten von Avaya oder anderen einher.

Alle durch ® oder TM gekennzeichneten Marken sind eingetragene Marken bzw. Marken von Avaya Inc. Alle anderen Marken sind Eigentum der jeweiligen Inhaber.

Zuletzt geändert: 24/05/2012