M7100N Telefon

Virtuelle Anrufpräsentation

Dieses Telefon verwendet Tasten für die virtuelle Lautsprecheranlage/Anrufpräsentation. Jede dieser Ihrem Telefon vom Systemadministrator zugewiesenen Tasten steht für einen Anruf, den Sie tätigen oder entgegennehmen können.  Auch wenn Sie jeweils immer nur mit einem Anruf verbunden sein können, können Sie problemlos zwischen diesem Anruf und anderen virtuellen Anrufpräsentationen umschalten, indem Sie die Taste bst hold Halten verwenden.

Normalerweise werden höchstens drei gleichzeitige Anrufe zugelassen. Dies wird vom Systemadministrator festgelegt. Sind alle virtuellen Anrufpräsentationen belegt, erhalten alle weiteren Anrufer ein Besetztzeichen. Diese Anrufe werden bei Besetzt-Status weitergeleitet, wenn dies so festgelegt wurde. Andernfalls werden sie direkt zur Voicemail weitergeleitet, oder die Anrufer hören ein Besetztzeichen.

 

Verwenden der virtuellen Anrufpräsentation

Wenn Sie den Hörer abnehmen, nehmen Sie den angezeigten Anruf entgegen, wenn ein solcher eingeht. Andernfalls hören Sie den Wählton und können einen Anruf tätigen. Dadurch wird eine Ihrer virtuellen Anrufpräsentationen belegt.

 

Bei Verbindung eines Anrufs:

Wenn ein weiterer Anruf auf einer anderen virtuellen Anrufpräsentation eingeht, ertönt der Ton für wartende Anrufe. Das Telefondisplay wechselt zwischen den Details des aktuellen Anrufers und des wartenden Anrufers.
Wenn Sie auf die Taste bst hold Haltendrücken, wird der verbundene Anruf gehalten, und Folgendes passiert in der angegebenen Reihenfolge.
1.Wenn ein wartender Anruf vorhanden ist, wird er entgegengenommen.
2.Wenn noch freie virtuelle Anrufpräsentationen verfügbar sind, hören Sie den Wählton. So können Sie einen Anruf tätigen oder Funktionscodes nutzen, die sich auf gehaltene oder wartende Anrufe auswirken.
3.Wenn ein gehaltener Anruf vorhanden ist, wird er wieder verbunden.
Sie können erneut bst hold Halten drücken, um die oben genannten Optionen zu durchlaufen.
Wenn Sie während eines Anrufs bst drop Ende drücken oder den Hörer auflegen, wird der aktuelle Anruf beendet und das Telefon wieder in den freien Status versetzt. Ist ein anklopfender Anruf vorhanden, beginnt das Telefon zu klingeln. Sie können den Anruf entgegennehmen, indem Sie den Hörer abnehmen oder bst hold Halten drücken.

 

Wenn sich das Telefon im Status "Frei" befindet:

Wenn Sie den Hörer abnehmen, kann Folgendes in der genannten Reihenfolge passieren:

Die erste angezeigte Anrufpräsentation wird beantwortet, sofern eine vorhanden ist.
Die erste freie verfügbare Anrufpräsentation wird beansprucht, und der Wählton zum Tätigen eines Anrufs ertönt.
Sie können bst hold Halten drücken, um zwischen virtuellen Anrufpräsentationen umzuschalten. Dadurch wird jeder Anruf auf der nächsten virtuellen Anrufpräsentation beantwortet oder durchgestellt, sofern ein Anruf vorhanden ist, oder ein Wählton wiedergeben, um einen Anruf zu tätigen.

 

Wenn sich das Telefon im Status "Frei" befindet und ein Anruf angezeigt wird:

Durch Abnehmen des Hörers oder Drücken von bst hold Halten wird der Anruf entgegengenommen.

 

 

© 2012 AVAYA
- Issue 4.a.-
17:11, 14 June 2012
(phrase_virtual_call_appearance.htm)

Performance figures, data and operation quoted in this document are typical and must be specifically confirmed in writing by Avaya before they become applicable to any particular order or contract. The company reserves the right to make alterations or amendments at its own discretion. The publication of information in this document does not imply freedom from patent or any other protective rights of Avaya or others.

All trademarks identified by (R) or TM are registered trademarks or trademarks respectively of Avaya Inc. All other trademarks are the property of their respective owners.

Last Modified: 03/05/2012