Bitte aktivieren Sie JavaScript um diese Seite zu sehen.

Installation

IP500-Amtsleitungs-Tochterkarten können bei jeder IP500-Basiskarte eingesetzt werden. Bei IP500-Kombinationskarten ist die Amtsleitungstochterkarte vorinstalliert und kann nicht ausgetauscht werden.

Mezzanine Card

 

Mezzanine Card 02

icon_warning Warnungen

Ordnungsgemäße antistatische Schutzmaßnahmen sollten vorgenommen werden, wenn mit Leiterplatten umgegangen wird.

Erforderliche Teile und Geräte

1.o IP500 Basiskarte

2.o IP500-Amtsleitungstochterkarte

3.o 3 Standpfeiler
Diese werden mit der Amtsleitungstochterkarte geliefert.

Erforderliches Werkzeug

1.o 5mm-Schlitzschraubenzieher

2.o Antistatisches Armband und Erdungspunkt.

Vorgang: Installation einer Amtsleitungstochterkarte

1.Überprüfen Sie, ob die korrekten Karten bereitgestellt wurden.

2.Stellen Sie sicher, dass Sie ein antistatisches Armband tragen, das mit einem geeigneten Erdungspunkt verbunden ist.

3.Identifizieren Sie auf der Basiskarte die Position der 3 Löcher für die Kunststoffpfeiler für die IP500-Karte. Diese befinden sich an derselben Kante wie der Kartenanschluss.

4.Bringen Sie die Standpfeiler an der IP500-Basiskarte an.

5.Entfernen Sie ein möglicherweise am Anschlussblock der Basiskarte vorhandenes Clip-on-Metallschild.

6.Schieben Sie die IP500-Amtsleitungskarte mit minimalem Krafteinsatz auf ihren Anschlussblock und die Standpfeiler und stellen Sie dabei sicher, dass die Pins richtig positioniert sind.

7.Prüfen Sie, ob der Kartenanschluss eingerastet ist.

8.Fixieren Sie die Metallstandpfeiler mit den bereitgestellten Unterlegscheiben und Schrauben an der Basiskarte.

9.Mit der Amtsleitungstochterkarte wird ein Satz Etiketten geliefert. Bringen Sie das entsprechende Etikett an der Vorderseite der Basiskarte an.

 

 

Bei den Leistungskennzahlen, Daten und Vorgängen, auf die in diesem Dokument verwiesen wird, handelt es sich um Standardangaben, die von Avaya spezifisch und schriftlich bestätigt werden müssen, bevor sie für eine bestimmte Bestellung oder einen bestimmten Vertrag anwendbar sind. Das Unternehmen behält sich das Recht vor, nach eigenem Ermessen Änderungen und Ergänzungen vorzunehmen. Die Veröffentlichung von Informationen in diesem Dokument impliziert nicht die Befreiung von Patent- und anderen Schutzrechten von Avaya und anderen. Alle durch ™, ® oder © gekennzeichneten Marken sind eingetragene Marken bzw. Marken sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber.

© 2018 AVAYA
Ausgabe 33.b.-
Freitag, 4. Mai 2018