Bitte aktivieren Sie JavaScript um diese Seite zu sehen.

Installation

Die maximale Gesamttastenanzahl auf Tastenmodulen beträgt je System 1024.

BM12: +24 (Max. 3 pro Telefon, 42 pro System.)
Zusatzgerät für die Telefone 9508, 9608, 9611 und 9641. Bietet 12 physische Tasten, die auf 2 Seiten insgesamt 24 programmierbaren Tasten zugewiesen werden können. Bei Verwendung mit einem 9508 muss die Stromversorgung des Telefons mithilfe eines in Reihe geschalteten Netzgeräts erfolgen.

DBM32: +32 (Max. 3 pro Telefon, 32 pro System.)
Zusatzgerät für 1416-Telefone, das zwei Spalten mit 16 Tasten bereitstellt. Bis zu 3 BM32-Module werden pro 1416 unterstützt. Bei Verwendung mit einem DBM32-Tastenmodul muss das Telefon über ein Netzgerät versorgt werden.

KLM: +48 (Max. 2 pro Telefon, 21 pro System.)
Wird mit M7324-Telefonen verwendet. Pro Telefon werden bis zu 2 Tastenmodule unterstützt. Jedes Tastenmodul stellt 48 programmierbare Tasten bereit.

T7316E KEM: +24 (Max. 9 pro Telefon, 42 pro System.)
Mit T7316E-Telefonen verwendet. Jedes Tastenmodul stellt 24 programmierbare Tasten bereit. Pro Telefon werden ohne zusätzliches Netzgerät bis zu 4 Tastenmodule unterstützt.

 

 

 

Bei den Leistungskennzahlen, Daten und Vorgängen, auf die in diesem Dokument verwiesen wird, handelt es sich um Standardangaben, die von Avaya spezifisch und schriftlich bestätigt werden müssen, bevor sie für eine bestimmte Bestellung oder einen bestimmten Vertrag anwendbar sind. Das Unternehmen behält sich das Recht vor, nach eigenem Ermessen Änderungen und Ergänzungen vorzunehmen. Die Veröffentlichung von Informationen in diesem Dokument impliziert nicht die Befreiung von Patent- und anderen Schutzrechten von Avaya und anderen. Alle durch ™, ® oder © gekennzeichneten Marken sind eingetragene Marken bzw. Marken sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber.

© 2018 AVAYA
Ausgabe 33.b.-
Freitag, 4. Mai 2018