Web Manager: Konfigurieren von Benutzern und Nebenstellen

Durchsagen und Direktanrufe

Es gibt mehrere Möglichkeiten zum Tätigen von Durchsageanrufen.

 

So führen Sie eine Durchsage an eine Gruppe durch:

Stellen Sie der Nebenstellennummer der zu rufenden Gruppe ein * voran, um eine Durchsage zu tätigen. Der Gruppentyp wird ignoriert. Stattdessen hören alle Benutzer, die Mitglieder der Gruppe sind, über ein Telefon verfügen, das automatisches Antworten unterstützt, und keinen anderen Anruf führen, einen Piepston; danach können sie Sie hören. Sie dagegen können die Mitglieder der Gruppe nicht hören.

 

So führen Sie eine Durchsage an die Lautsprecher-Nebenstelle durch

An einen analogen Nebenstellenanschluss des Systems kann eine Lautsprecherdurchsageeinrichtung angeschlossen werden. Der Geräte-Typ dieser Nebenstelle wird dann auf Lautsprecherdurchsage eingestellt. Auf dieses Gerät kann dann von allen Benutzern zugegriffen werden. Benutzer müssen hierzu intern 70 wählen.

 

So tätigen Sie eine simultane Durchsage:

Neben reinen Lautsprecherdurchsagen (siehe oben können Durchsagen auch an das Lautsprecherdurchsagegerät und gleichzeitig an die Mitglieder der Anrufgruppe 1 gerichtet werden. Hierzu muss intern *70 gewählt werden.

 

So fSühren ie einen Direktanruf an eine Nebenstelle durch:

Wenn Sie bei einem internen Anruf an eine einzelne Nebenstelle der Nebenstellennummer des gerufenen Benutzers ein * voranstellen, machen Sie den Anruf zu einem Sprach-Direktanruf. Wenn das angerufenen Telefon dies unterstützt, hört der angerufener Benutzer drei Pieptöne, und daraufhin wird der Anruf automatisch beantwortet. Wenn das angerufene Telefon automatisches Beantworten nicht unterstützt, wird aus dem Anruf ein regulärer Anruf.

Im Unterschied zu einem Durchsageanruf kann der angerufene Benutzer ebenfalls sprechen, ohne dass weitere Vorkehrungen notwendig wären, sofern das Telefon über ein Freisprechmikrofon verfügt. Andernfalls muss der angerufene Benutzer den Hörer abnehmen um gehört zu werden.

Wenn der angerufene Benutzer bereits einen Anruf führt, während Sie einen Sprach-Direktanruf aufzubauen versuchen, wird Ihr Anruf zu einem Anruf in Warteschleife.

 

© 2020 AVAYA
- Issue 03.a.–
16:05, 22 July 2020
(paging.htm)

Performance figures, data and operation quoted in this document are typical and must be specifically confirmed in writing by Avaya before they become applicable to any particular order or contract. The company reserves the right to make alterations or amendments at its own discretion. The publication of information in this document does not imply freedom from patent or any other protective rights of Avaya or others. All trademarks identified by (R) or TM are registered trademarks or trademarks respectively of Avaya Inc. All other trademarks are the property of their respective owners.

Last Modified: 11/05/2012