Web Manager: Erstkonfiguration

Einstellen des Systemlandes

Die Ländereinstellung des Systems muss richtig eingestellt sein. Über sie wird das System so eingestellt, dass es die Anforderungen der Telefondienstanbieter und Benutzer im jeweiligen Land erfüllt. Wird das Land nicht richtig eingestellt, kann dies Probleme verursachen.

WARNUNG! – Neustart erforderlich
Bei Änderung dieser Einstellung muss das System neu gestartet werden, damit die Änderung wirksam wird. Durch den Neustart des Systems wird die Verbindung zu allen derzeitigen Anrufen und Diensten getrennt.

 

Einstellen des Systemlandes

1.Klicken Sie in der Menüleiste auf System und anschließend auf Anlage.
2.Über das Feld Land wird das Systemland ausgewählt.
Unterstützte Länder Argentinien, Australien, Bahrain, Belgien, Brasilien, Kanada, Chile, China, Benutzerdefiniert, Dänemark, Ägypten, Finnland, Frankreich, Deutschland, Griechenland, Hong Kong, Ungarn, Island, Indien, Italien, Korea, Kuwait, Mexiko, Niederlande, Neuseeland, Norwegen, Oman, Pakistan, Peru, Polen, Portugal, Katar, Russland, Saudi-Arabien, Singapur, Südafrika, Spanien, Schweden, Schweiz, Taiwan, Türkei, Vereinigte Arabische Emirate (VAE), USA, Venezuela.
Wurde Benutzerdefiniert ausgewählt, stehen die folgenden zusätzlichen Felder zur Verfügung:
web custom locale
Tonplan: Standard = Tonplan 1
Wählen Sie einen Tonplan für die verschiedenen Klingelsignale wie Wählton und Rufton aus.
CLI-Typ: Standard = FSK V23
Legen Sie das Verfahren zur Übergabe der Informationen der Anrufer-ID an analoge Nebenstellen fest. Verfügbare Optionen: DTMF, FSK Bell 202 oder FSK V23.
Besetztzeichen-Erkennung: Standard = Aus
Aktivieren oder deaktivieren Sie die Besetztzeichen-Erkennung zum Löschen von Anrufen.
3.Klicken Sie auf Speichern.

 

© 2020 AVAYA
- Issue 03.a.–
16:05, 22 July 2020
(setting_the_system_country.htm)

Performance figures, data and operation quoted in this document are typical and must be specifically confirmed in writing by Avaya before they become applicable to any particular order or contract. The company reserves the right to make alterations or amendments at its own discretion. The publication of information in this document does not imply freedom from patent or any other protective rights of Avaya or others. All trademarks identified by (R) or TM are registered trademarks or trademarks respectively of Avaya Inc. All other trademarks are the property of their respective owners.

Last Modified: 11/05/2012