Web Manager: Voicemail-Konfiguration

Verwenden von Voicemail-Vermittlung

Benutzer können Anrufe direkt an die Mailbox eines anderen Benutzers vermitteln. In einigen Fällen können Sie dazu die Standard-Bedienelemente ihres Telefons verwenden. Dazu sei auf die Dokumentation der betreffenden Telefone verwiesen.

Für Benutzer, deren Telefone keine eigenen Bedienelemente für die Voicemail-Vermittlung aufweisen, können Sie möglicherweise eine programmierbare Taste einrichten und auf Voicemail-Vermittlung programmieren. Nach Drücken der Taste wird der aktuelle Anruf gehalten, und der Benutzer kann dann die Zielnebenstellennummer eingeben, um die gewünschte Mailbox zu wählen.

 

Programmieren einer Voicemail-Vermittlungs-Taste

1.Klicken Sie in der Menüleiste auf Benutzer.
2.Markieren Sie den gewünschten Benutzer durch Anklicken.
3.Klicken Sie auf das web edit icon Bearbeitungssymbol im rechten Fensterbereich Funktionstasten.
4.Die aktuelle Belegung der Funktionstasten des Benutzers wird angezeigt.
5.Klicken Sie im Fensterbereich Programmierte Tasten auf die Taste, die Sie programmieren möchten. Die aktuellen Einstellungen der Taste werden im Fensterbereich Tasten-Spezifikation angezeigt.
6.Klicken Sie auf die Taste Zuweisen.
7.Wählen Sie Programmierungsfunktionen.
8.Wählen Sie im Fenster Anrufe beantworten die Option VMS-Vermittlung aus.
9.Klicken Sie auf OK.

 

 

© 2020 AVAYA
- Issue 03.a.–
16:05, 22 July 2020
(using_voicemail_transfer.htm)

Performance figures, data and operation quoted in this document are typical and must be specifically confirmed in writing by Avaya before they become applicable to any particular order or contract. The company reserves the right to make alterations or amendments at its own discretion. The publication of information in this document does not imply freedom from patent or any other protective rights of Avaya or others. All trademarks identified by (R) or TM are registered trademarks or trademarks respectively of Avaya Inc. All other trademarks are the property of their respective owners.

Last Modified: 11/05/2012