Show\Hide Navigation Manager: Konfigurationseinstellungen > Systemeinstellungen > Listenverwaltung
Up Down Back Forwards Print Synch Share Bookmark

Verrechnungscode-Eingaben

Dieses Menü kann über die Seite System aufgerufen werden, indem Sie die Optionen Anruflisten erstellen | Verrechnungscode-Eingaben auswählen.

Dieses Menü kann über die Liste Verwaltungsaufgaben geöffnet werden, indem Sie System | Listenverwaltung wählen.

Über Verrechnungscodes werden im Allgemeinen die Kosten und Einschränkungen für ausgehende Gespräche gesteuert. Der für einen Anruf verwendete Verrechnungscode wird in die im Anrufprotokoll des Systems aufgezeichneten Anrufinformationen aufgenommen. Benutzer können während eines Anrufs über die Taste Verrechnungscode-Eingabe einen Verrechnungscode eingeben. Nachdem ein Benutzer einen Verrechnungscode für einen Anruf eingegeben hat, kann nur dieser Benutzer diesen Anrufverrechnungscode ändern, indem er einen anderen eingibt.

Nach Abschluss eines Anrufs, für den ein Verrechnungscode verwendet wurde, werden die Verrechnungscode-Informationen aus den Anrufinformationen des Benutzers entfernt. Das bedeutet, dass der Verrechnungscode bei Verwendung von Wahlwiederholungsfunktionen nicht neu eingegeben wird.

An Nebenstellen muss u. U. ein gültiger Verrechnungscode eingegeben werden, wenn ein ausgehender externer Anruf getätigt wird. Die Liste mit Verrechnungscode-Eingaben enthält die Verrechnungscodes, die als gültig akzeptiert werden, sowie die ausgewählten Benutzer, die einen dieser Codes eingeben müssen, d. h. die Benutzer, für die die Einstellung Obligatorische Verrechnungscode-Eingabe festgelegt wurde.

Alle Benutzer (mit Ausnahme von Analogtelefonbenutzern) können zudem jederzeit während eines Anrufs über eine Taste zur Verrechnungscode-Eingabe freiwillig Verrechnungscodes eingeben. Freiwillig eingegebene Verrechnungscodes werden auf die gleiche Weise wie obligatorische Verrechnungscodes aufgezeichnet, sie werden jedoch nicht überprüft.

partner edition list accounts

Über das Menü Benutzer der Liste zuweisen können Sie Benutzer aus der Liste Ausgewählter Benutzer entfernen oder ihr hinzufügen, wodurch die Einstellung Obligatorische Verrechnungscode-Eingabe für die entsprechenden Benutzer aktiviert/deaktiviert wird.

 

 

© 2020 AVAYA
- Ausgabe 06.b.–
15:07, 22 July 2020
(account_code_entries.htm)

In diesem Dokument genannte Kennzahlen, Daten und Vorgänge sind typisch und erfordern eine ausdrückliche schriftliche Bestätigung von Avaya, bevor sie auf einen spezifischen Auftrag oder Vertrag angewendet werden können. Das Unternehmen behält sich das Recht vor, nach eigenem Ermessen Änderungen oder Ergänzungen vorzunehmen. Die Veröffentlichung in diesem Dokument enthaltener Informationen geht nicht mit der Befreiung von Patent- oder anderen Schutzrechten von Avaya oder anderen einher.

Alle durch ® oder TM gekennzeichneten Marken sind eingetragene Marken bzw. Marken von Avaya Inc. Alle anderen Marken sind Eigentum der jeweiligen Inhaber.

Zuletzt geändert: 24/05/2012